Willkommen! 

Registrieren

 ODER 

Login
Login Schliessen X

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Die Leder & Schuh AG, Identifikationsnummer: ATU 28609501, mit Sitz in A-8020 Graz, Lastenstraße 11, betreibt unter der Website http://www.stiefelkoenig.com für die Vertriebsschiene STIEFELKÖNIG ein Internetportal, über das Kunden die Möglichkeit haben, einen Überblick über das Produktangebot von STIEFELKÖNIG zu bekommen und die von STIEFELKÖNIG angebotenen Produkte unter den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend nur „AGB“) angeführten Bedingungen unverbindlich zu reservieren. Für Reservierungen von Kunden über das oben angeführte Internetportal gelten ausschließlich diese AGB. Der Kunde akzeptiert mit der über dieses Internetportal im Einklang mit Artikel 1 der AGB durchgeführten Reservierung die Fassung der AGB.

1. Reservierung eines Produkts

(1) Im Internetportal http://www.stiefelkoenig.com befindet sich ein Angebot der STIEFELKÖNIG Produkte, das die grundsätzliche Beschreibung des Produktes, die Abbildung des Produktes, eventuell die Größe und die farbige Ausführung sowie den Preis des angebotenen Produktes beinhaltet.

(2) Der Kunde gibt zugleich mittels eines Formulars seinen Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und optional seine Telefonnummer an und erteilt seine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten durch STIEFELKÖNIG.

(3) STIEFELKÖNIG bestätigt dem Kunden auf die laut dem Artikel 1 Absatz 2 der AGB mitgeteilte Emailadresse die unverbindliche Reservierung des Produktes, oder informiert den Kunden, dass das Produkt nicht mehr im Angebot ist. Die Bestätigung der unverbindlichen Reservierung von STIEFELKÖNIG beinhaltet (i) die Adresse der konkreten Vertriebsstelle, in der der Kunde das reservierte Produkt anprobieren, bzw. abholen kann, und (ii) den Zeitraum, in dem STIEFELKÖNIG das Produkt unverbindlich reserviert (nachfolgend nur „Zeitraum der unverbindlichen Reservierung“). Die Reservierung des Produktes ist für den Kunden und für STIEFELKÖNIG unverbindlich, was der Kunde hiermit zur Kenntnis nimmt.

(4) Der Kunde hat während des Zeitraums der unverbindlichen Reservierung die Möglichkeit, in die in der Reservierungsbestätigung angeführte Vertriebsstelle zu kommen, das Produkt anzuprobieren und den Kaufvertrag abzuschließen.

(5) In Bezug auf die Tatsache, dass es sich um eine Internetpräsentation handelt, kann STIEFELKÖNIG insbesondere nicht garantieren, dass die Abbildung und die Beschreibung des Produktes das reale Aussehen des Produktes (vor allem die farbige Ausführung kann abweichen) und seine völlige Abbildung darstellen. In dieser Hinsicht gewährt STIEFELKÖNIG keine Garantien und keine Entschädigung.

2. Beendigung der Reservierung

(1) Im Falle, dass der Kunde nicht spätestens am letzten Tag des Zeitraums der unverbindlichen Reservierung während der Öffnungszeiten in die in der Bestätigung der Reservierung angeführte Vertriebsstelle kommt, erlischt die Reservierung. (2) Die Reservierung erlischt auch, wenn der Kunde während des Zeitraums der unverbindlichen Reservierung persönlich in die in der Bestätigung der Reservierung angeführte Vertriebsstelle kommt, und die Gesellschaft informiert, dass er kein Interesse am reservierten Produkt hat.

3. Anwendbares Recht

Die Reservierung einschließlich der AGB unterliegt dem österreichischen Recht.